Andreas Glänzel

_____

23/02/2023

_____

KATEGORIE:

Zurück

NewMark mit Partnermodell auf Zukunftskurs

Frankfurt, 28. Februar 2023 – NewMark Finanzkommunikation erweitert den Gesellschafterkreis. Neben Hubertus Väth, Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter von NewMark, und dem Geschäftsführenden Gesellschafter Andreas Glänzel, sind seit Februar 2023 auch Dr. Andreas Jaensch, Marc Savani und Dr. Ralf Witzler als Partner an der Gesellschaft beteiligt. Die langjährigen Mitarbeiter und „Directors“ von NewMark gehören auch der Geschäftsleitung an.

Bereits zur Feier zum 25-jährigen Bestehen von NewMark im April 2022 hatte die auf Finanzkommunikation spezialisierten PR-Agentur angekündigt, die Eigentümer- und Führungsstruktur der Gesellschaft über ein Partnermodell auf ein breiteres Fundament stellen zu wollen und schlagkräftig für die Zukunft aufzustellen. Mit der Einführung des Partnermodells will der Gründer und Inhaber von NewMark die Erfolgsgeschichte der Agentur fortschreiben und Leistungsträger an das Unternehmen binden.

Hubertus Väth sagt: „Ich freue mich auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit in der neuen Konstellation. Die Partner bringen durch ihren individuellen Werdegang unterschiedliche Erfahrungen und Kompetenzen ein. Sie alle verfügen über langjährige Expertise im Bereich der Finanzkommunikation und ein hohes Maß an Kundenorientierung. Das sind die besten Voraussetzungen, um für unsere Kunden immer wieder neue Zeichen setzen zu können – am Finanzplatz Frankfurt und weit darüber hinaus.“

Dr. Andreas Jaensch gehört bereits seit 2007 zum NewMark-Team und bringt seine Expertise im Bereich der integrierten Kommunikationsberatung ein. Aufgrund seiner langjährigen Agenturkarriere verfügt er über einen umfassenden Erfahrungsschatz in klassischer Pressearbeit, im Corporate Publishing in Print- und audiovisuellen Medien und in der Strategieberatung. Seit 2020 ist der zertifizierte ESG-Analyst (CESGA®) auch für die Nachhaltigkeitskommunikation bei NewMark verantwortlich.

Marc Savani stieß im April 2021 von Allianz Global Investors zu NewMark. Neben der cross-medialen Erstellung von Inhalten berät er Kunden aus dem Bereich Asset Management in Fragen der strategischen Positionierung und täglichen PR-Arbeit. Der Kommunikationsexperte sammelte auf der Unternehmensseite Erfahrung in der internen und externen Kommunikation in der Finanzbranche.

Dr. Ralf Witzler war viele Jahre Finanz- und Wirtschaftsjournalist für Magazine, Tageszeitungen, Online-Medien und in einer Nachrichtenagentur. Er arbeitete in der strategischen Kommunikation der Deutschen Welle Akademie und inzwischen rund sechs Jahre für NewMark. Seine Expertise umfasst PR für Vermögensverwalter und Banken, CEO-Positionierung, Krisenkommunikation und Medienentwicklungszusammenarbeit.

Share:

WEITERE ARTIKEL

Tobias Walter

___

20.03.2024
Jubiläen sind oft eine Rückbesinnung auf die Anfänge – doch statt in der Vergangenheit zu schwelgen ist es sinnvoller auch einen Blick in die Zukunft zu werfen und beides in einem wohldurchdachten Narrativ zu präsentieren. ...
Swetlana Stametow

___

14.03.2024
Blue is the colour ist nicht nur ein Hitalbum der Band The Beautiful South, sondern auch die Fanhymne des englischen Fussbalkclubs Chelsea London. In der Finanzwelt ist die Farbe Blau allgegenwärtig. Was macht die Farbe so beliebt?...
Andreas Jaensch

___

20.02.2024
Der 1. Januar 2024 rückt die Nachhaltigkeitsberichterstattung endgültig in den Fokus der Unternehmen und damit auch wieder zunehmend in den Blick von Medien und Kunden. Denn 2024 ist das erste Berichtsjahr, für das die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) der Europäischen Union greift. Und auch wenn diese zunächst nur für...
Hubertus Väth

___

20.02.2024
Netto-Null ist zu einem globalen Ziel geworden. Die Umsetzung dieses Ziels steht jedoch sowohl in Asien als auch im Rest der Welt vor widersprüchlichen Entwicklungen. Einerseits ist der Handlungsspielraum der Regierungen aufgrund des gedämpften Wachstums, der dauerhaften Inflationsraten (mit Ausnahme Chinas) und der höheren Zinssätze enger geworden......