Nachhaltigkeit & Ethik

Wikipedia beschreibt Nachhaltigkeit als „Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung, bei dem die Bewahrung der wesentlichen Eigenschaften, der Stabilität und der natürlichen Regenerationsfähigkeit des jeweiligen Systems im Vordergrund steht“. Viele finanzwirtschaftliche Unternehmen haben Nachhaltigkeit mittlerweile in ihren Wertekanon aufgenommen. Einzelne Branchen wie das Asset Management bieten zudem verstärkt nachhaltige Produkte an.