Einträge von Thi Lan Phuong Nguyen

Pjöngjang und Pyeongchang

Vor dem Hintergrund der Olympischen Winterspielen in Pyeongchang wurde die Eröffnung der Ausstellung des nordkoreanischen Künstlers Song Byeok mit Spannung erwartet.  Am Samstag den 10.02.2018 eröffneten der koreanische Konsul Prof. Dr. Bumhym Bek die Ausstellung auf der auch Hubertus Väth, als Initiator der ersten Reise des Künstlers anlässlich der Feierlichkeiten zum 25ten Jahrestag der Wiedervereinigung […]

Die Nordkoreanische Sehnsucht nach Leben

Nord-Koreas bekanntester Künstler kommt nach drei Jahren zurück nach Deutschland. Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung stellte er im Frankfurter Nextower aus. Unter dem Leitsatz „Sehnsucht nach Leben“ thematisiert die Austellung in der Bad Sodener Kunstgalerie J.R. die melancholische Sehnsucht nach Leben. Song Byeok’s Kunst findet in den USA und Deutschland große Anerkennung, seine Werke sind […]